X

Bitte geben Sie Ihre Email-Adresse ein, um die Details dieser Tour anzusehen

Ihre Email-Adresse und persönliche Daten werden von uns ausschließlich für den Versand von Newslettern verwendet, vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Sie haben jederzeit die Möglichkeit, sich abzumelden. CNIL

X

Abonnement

Abonnieren Sie sich zur "Fotos / Videos" Rubrik. Sie werden eine E-Mail erhalten, sobald eine neue Foto oder Video Album veröffentlich wird.

Ich bin an den folgenden Fotos/Videos Alben interessiert:

CNIL
X

Identifizierung

Geben Sie zum Anmelden Ihren Passwort ein

Passwort vergessen
Sie haben noch keinen « My Bike Frankreich » Kundenkonto? ? Bitte hier klicken "Verbindung" hier rechts um Ihr eigenes Konto zu eröffnen.
CNIL

Was ist My Bike Frankreich ?

"My Bike Frankreich" ist ein Kundenkonto wo Sie :
  • Ihre Persönliche Daten aktualisieren können
  • Informationen über Ihre gebuchte Reisen ansehen können
  • Ihre Rechnungen zahlen können
  • Fotoalben von Ihrer Reise erstellen können
X

Passwort vergessen

Tippen Sie Ihre E-mail ein, wir werden Ihnen einen neuen Passport schicken.

CNIL
X

Verbindung

Bitte das folgende Formular ausfüllen um Ihr Benutzerkonto zu erstellen

CNIL

Was ist My Bike Frankreich ?

"My Bike Frankreich" ist ein Kundenkonto wo Sie :
  • Ihre Persönliche Daten aktualisieren können
  • Informationen über Ihre gebuchte Reisen ansehen können
  • Ihre Rechnungen zahlen können
  • Fotoalben von Ihrer Reise erstellen können
X

Suchen

Suchbegriffe eintragen.

Setzen Sie ein Pluszeichen '+' vor die Wörter, die Sie unbedingt ansehen wollen. Im Gegensatz, setzen Sie ein Minuszeichen '-' vor die Wörter, die Sie ausschließen wollen. Zum Beispiel : Provence +Rennrad -Nizza

X
Sitemap ansehen
X

Unser Team steht Ihnen gern für weitere Informationen und Beratung zur Verfügung: Montags bis freitags von 9 bis 18 Uhr oder jederzeit per E-Mail.


Telefonnummer : +33 458 140 445
X

Kontaktformular

Unser Team steht Ihnen gern für weitere Informationen und Beratung zur Verfügung: Montags bis freitags von 9 bis 18 Uhr oder jederzeit per E-Mail.

Mittleilung senden

Ref CY2B

Mountainbike FranceTRAILRAUSCH IM DIOIS V2 Auf den Pfaden der Hugenotten durch das Trailparadies

Willkommen im Diois, der Hugenotten-Hochburg in Südfrankreich, und seinen Trailschätzen. Eingebettet zwischen der Drôme Provençale im Süden und dem Vercors im Norden bieten hier die Ausläufer der Südalpen Kennern ein echtes MTB-Paradies! Landschaftlich sorgen die Sonnenblumen- und Lavendelfelder, Pinienwälder, Weinberge, kristallklare Flüsse und wunderschöne alte Dörfer vor dem Hintergrund der mächtigen Kalksteinwände des Vercors für echte Aha-Erlebnisse. Eine entspannte Gegend, und es ist kein Zufall, dass der Gründer von Bike Frankreich hier seit 15 Jahren lebt. Entdecken Sie das Diois für sich und vielleicht zeigt er Ihnen bei einer Tour die besten Singletrails der Gegend!

geführt : ab 340€ - Detailsindividuell : ab 245€ - Details Dauer : 3 oder 4 Tage | Levels : Zufriedenheit der Reisenden : - 0 bewertung
0033 458 140 445 Unser Team steht Ihnen gern für weitere Informationen und Beratung zur Verfügung: Montags bis freitags von 9 bis 18 Uhr oder jederzeit per E-Mail.
diese Tour buchen
Konditionslevel :   Fahrtechnik Level :  

Diese Tour ist für E-MTBs geeignet

Höhepunkte

  • Ein Trailaradies für Kenner mit Singeltrails für jeden Geschmack
  • Vielfältige Landschaften zwischen Alpen und Provence
  • Entspannte und authentische Region mit ländlichem Flair
  • Man spürt den Süden...

Tourbeschreibung

Bemerkungen

  • 3 verschiedene Anforderungsprofile: V1 = 1 Rad, V2 = 2 Räder, V3 = 3 Räder
  • Auch als 4-tägige Tour verfügbar
  • Auch als selbstgeführte Tour buchbar
  • Für Gruppenangebote kontaktieren Sie uns bitte direkt.

Tag 1: Die - Châtillon-en-Diois

Tourstart: Ausgangspunkt ist Die, wo die Tour mit Ihrem MTB-Guide am Bahnhof um 10 Uhr startet. Auf Wunsch können wir für Sie ein Hotel in Die für den Vortag reservieren.

Willkommen in Die. Das provenzalische Städtchen liegt 67 km östlich von Valence auf 400 m Höhe in einer weiten, flachen Talebene. Die Kulisse ist bereits bei unserer Ankunft fantastisch: Der Vercors mit den imposanten Felsen der Glandasse dominiert das Drôme-Tal. Wir durchfahren die kleine Altstadt mit ihren engen Gassen und verlassen Die zu Füßen des Vercors in Richtung des Orts Châtillon en Diois. Die Schwarz- und Rotkiefern schaffen echte provenzalische Atmosphäre, die Reben zeugen von der Produktion des berühmten Schaumweins, der Clairette. Wir testen die ersten Singletrails aus, die diese Region fürs MTB so einzigartig machen und die uns während der gesamten Woche begleiten werden. Wir erreichen das Kloster von Valcroissant (12. Jahrhundert) in einem kleinen versteckten Tal in bezaubernder Umgebung. Nach Durchfahrt einiger typischer Dörfer aus Steinhäusern erreichen wir Châtillon en Diois, ein kleines mittelalterliches Dorf, indem es sich lohnt durch die alten Gassen zu schlendern. Übernachtung im Gästezimmer.

Tageskilometer: ca. 26
Höhenmeter positiv: ca. 850

Optionale Schleife: +4 km und +200 Höhenmeter

Tag 2: Châtillon en Diois - Archiane

Wir folgen heute zuerst dem Fluss Bez flussaufwärts bis zum Beginn der Gats-Schluchten, bevor wir den ersten Anstieg in Angriff nehmen. Er führt uns hinauf ins verlassene Dorf L'Eglise: Die Ruinen zeugen vom einstig lebendingen Dorfleben hier, trotz seiner Abgeschiedenheit. Eine erste klasse Trailabfahrt führt uns zurück ins Tal, bevor eine Mischung aus Nebenstraßen, breiten Wegen und Trails uns ins Dorf Menée und weiter ins Dorf Les Nonnières und Benevise führt. Die Architektur ist hier schon typisch für die Hochalpen. Eine lange letzte Trailabfahrt führt uns zum beeindruckenden Felskessel von Archiane. Unsere Unterkunft befindet sich im gleichnamigen Dorf, umgeben von hohen Klippen, die Gämsen, Steinböcke und Nestgeier beherbergen.

Tageskilometer: ca. 35
Höhenmeter positiv: ca. 1550

Optionale Schleife: +6 km und +300 Höhenmeter

Tag 3: Archiane - Die

Wir lassen heute morgen die Felsen von Archiane hinter uns und queren auf Trails durch die Bergwälder, bevor wir auf steilem Pfad mit vielen engen Kehren nach Menée abfahren. Auf ruhigen Straßen und Waldwegen fahren wir weiter nach Chatillon. Vom mittelalterlichen Dorf Chatillon aus nehmen wir einen schönen Trail entlang des Bez-Flusses, dem Nebenfluss der Drôme. Wir überqueren dann Bez und Drôme und absolvieren einen letzten Anstieg hinauf zu einem Aussichtspunkt bekannt als Petit Justin: Herrliches 360° Panorama über die umgebende Bergwelt. Eine lange Trailabfahrt führt uns zum Croix de Justin, das einen Blick aus der Vogelperspektive auf Die bietet, mit dem beeindruckenden Südabstürzen des Vercors im Hintergrund. Ein unvergesslicher Trail führt uns dann hinunter nach Die und zu einer wohlverdienten Erfrischung auf einer der vielen Caféterrassen.

Tageskilometer: ca. 46
Höhenmeter positiv: ca. 1250

Ende der Tour: Die Tour endet gegen 16 Uhr am Ausgangspunkt in Die. Auf Wunsch können wir für sie eine zusätzliche Nacht vor Ort buchen.

Angegebene Streckenlängen und Höhenunterschiede dienen der Orientierung und können aufgrund lokaler Bedingungen modifiziert werden.

Tag 1: Die - Châtillon-en-Diois

Tourstart: Ausgangspunkt ist Die, wo die Tour mit Ihrem MTB-Guide am Bahnhof um 10 Uhr startet. Auf Wunsch können wir für Sie ein Hotel in Die für den Vortag reservieren.

Willkommen in Die. Das provenzalische Städtchen liegt 67 km östlich von Valence auf 400 m Höhe in einer weiten, flachen Talebene. Die Kulisse ist bereits bei unserer Ankunft fantastisch: Der Vercors mit den imposanten Felsen der Glandasse dominiert das Drôme-Tal. Wir durchfahren die kleine Altstadt mit ihren engen Gassen und verlassen Die zu Füßen des Vercors in Richtung des Orts Châtillon en Diois. Die Schwarz- und Rotkiefern schaffen echte provenzalische Atmosphäre, die Reben zeugen von der Produktion des berühmten Schaumweins, der Clairette. Wir testen die ersten Singletrails aus, die diese Region fürs MTB so einzigartig machen und die uns während der gesamten Woche begleiten werden. Wir erreichen das Kloster von Valcroissant (12. Jahrhundert) in einem kleinen versteckten Tal in bezaubernder Umgebung. Nach Durchfahrt einiger typischer Dörfer aus Steinhäusern erreichen wir Châtillon en Diois, ein kleines mittelalterliches Dorf, indem es sich lohnt durch die alten Gassen zu schlendern. Übernachtung im Gästezimmer.

Tageskilometer: ca. 26
Höhenmeter positiv: ca. 850

Optionale Schleife: +4 km und +200 Höhenmeter

Tag 2: Châtillon en Diois - Archiane

Wir folgen heute zuerst dem Fluss Bez flussaufwärts bis zum Beginn der Gats-Schluchten, bevor wir den ersten Anstieg in Angriff nehmen. Er führt uns hinauf ins verlassene Dorf L'Eglise: Die Ruinen zeugen vom einstig lebendingen Dorfleben hier, trotz seiner Abgeschiedenheit. Eine erste klasse Trailabfahrt führt uns zurück ins Tal, bevor eine Mischung aus Nebenstraßen, breiten Wegen und Trails uns ins Dorf Menée und weiter ins Dorf Les Nonnières und Benevise führt. Die Architektur ist hier schon typisch für die Hochalpen. Eine lange letzte Trailabfahrt führt uns zum beeindruckenden Felskessel von Archiane. Unsere Unterkunft befindet sich im gleichnamigen Dorf, umgeben von hohen Klippen, die Gämsen, Steinböcke und Nestgeier beherbergen.

Tageskilometer: ca. 35
Höhenmeter positiv: ca. 1550

Optionale Schleife: +6 km und +300 Höhenmeter

Tag 3: Archiane - Die

Wir lassen heute morgen die Felsen von Archiane hinter uns und queren auf Trails durch die Bergwälder, bevor wir auf steilem Pfad mit vielen engen Kehren nach Menée abfahren. Auf ruhigen Straßen und Waldwegen fahren wir weiter nach Chatillon. Vom mittelalterlichen Dorf Chatillon aus nehmen wir einen schönen Trail entlang des Bez-Flusses, dem Nebenfluss der Drôme. Wir überqueren dann Bez und Drôme und absolvieren einen letzten Anstieg hinauf zu einem Aussichtspunkt bekannt als Petit Justin: Herrliches 360° Panorama über die umgebende Bergwelt. Eine lange Trailabfahrt führt uns zum Croix de Justin, das einen Blick aus der Vogelperspektive auf Die bietet, mit dem beeindruckenden Südabstürzen des Vercors im Hintergrund. Ein unvergesslicher Trail führt uns dann hinunter nach Die und zu einer wohlverdienten Erfrischung auf einer der vielen Caféterrassen.

Tageskilometer: ca. 46
Höhenmeter positiv: ca. 1250

Tag 4: Die - Die

An unserem letzten Tag nehmen wir uns Zeit, das großartige Tailnetz rund um Die zu erkunden. Wir folgen dem Fluss bis zum Dorf Sainte Croix, dem Tor zum schönen Vallée de Quint. Ein Aufstieg führt uns auf den Gipfel von Pierre Plate, dessen Trailabfahrt unter den Top 5 des Diois rangiert. Weiter geht es zum Dorf Chamaloc, wo wir einen Anstieg aus breiten Pisten und Trails hinaufklettern, bevor uns eine letzte Trailabfahrt zurück ins Zentrum von Die und zum Ende unserer Tour führt.

Tageskilometer: ca. 36
Höhenmeter positiv: ca. 1100

Ende der Tour: Die Tour endet gegen 16 Uhr am Ausgangspunkt in Die. Auf Wunsch können wir für sie eine zusätzliche Nacht vor Ort buchen.

Angegebene Streckenlängen und Höhenunterschiede dienen der Orientierung und können aufgrund lokaler Bedingungen modifiziert werden.

Bilder und Videos zu dieser Tour

Möchten Sie mehr Eindrücke von dieser Tour bekommen? In unserer Mediengalerie können Sie sich Fotos und Videos aus der Region ansehen.

Diese Tour hat noch keine Note bekommen.