X

Tippen Sie Ihre E-Mail-Adresse um die Toureninformationen anzuschauen

Ihre Email-Adresse wird niemals an andere Personen oder Firmen außerhalb Vélorizons mitgeteilt. Allerdings werden Sie E-Mails von Vélorizons erhalten (Sie können sich jederzeit abmelden). CNIL

X

Abonnement

Abonnieren Sie sich zur "Fotos / Videos" Rubrik. Sie werden eine E-Mail erhalten, sobald eine neue Foto oder Video Album veröffentlich wird.

Ich bin an den folgenden Fotos/Videos Alben interessiert:

CNIL
X

Identifizierung

Geben Sie zum Anmelden Ihren Passwort ein

Passwort vergessen
Sie haben noch keinen « My Bike Frankreich » Kundenkonto? ? Bitte hier klicken "Verbindung" hier rechts um Ihr eigenes Konto zu eröffnen.
CNIL

Was ist My Bike Frankreich ?

"My Bike Frankreich" ist ein Kundenkonto wo Sie :
  • Ihre Persönliche Daten aktualisieren können
  • Informationen über Ihre gebuchte Reisen ansehen können
  • Ihre Rechnungen zahlen können
  • Fotoalben von Ihrer Reise erstellen können
X

Passwort vergessen

Tippen Sie Ihre E-mail ein, wir werden Ihnen einen neuen Passport schicken.

CNIL
X

Verbindung

Bitte das folgende Formular ausfüllen um Ihr Benutzerkonto zu erstellen

CNIL

Was ist My Bike Frankreich ?

"My Bike Frankreich" ist ein Kundenkonto wo Sie :
  • Ihre Persönliche Daten aktualisieren können
  • Informationen über Ihre gebuchte Reisen ansehen können
  • Ihre Rechnungen zahlen können
  • Fotoalben von Ihrer Reise erstellen können
X

Suchen

Suchbegriffe eintragen.

Setzen Sie ein Pluszeichen '+' vor die Wörter, die Sie unbedingt ansehen wollen. Im Gegensatz, setzen Sie ein Minuszeichen '-' vor die Wörter, die Sie ausschließen wollen. Zum Beispiel : Provence +Rennrad -Nizza

X
Sitemap ansehen
X

Unser Team von Radtouren Experten steht für Sie zu Verfügung : Montags bis Freitags von 09.00 – 12.30 Uhr und 13.30 – 18.00 Uhr am Telefon, oder jederzeit bei E-Mail.


Telefonnummer : +33 458 140 445
X

Kontaktformular

Unser Team von Radtouren Experten steht für Sie zu Verfügung : Montags bis Freitags von 09.00 – 12.30 Uhr und 13.30 – 18.00 Uhr am Telefon, oder jederzeit bei E-Mail.

Mittleilung senden

Ref CR02

Rennrad FranceÜBERQUERUNG DER FRANZÖSISCHEN ALPEN: VOM GENFER SEE ZUR CÔTE D'AZUR (komfort) Der Rennrad-Klassiker über die legendären Pässe der Tour der France

Vom Genfersee zum Mittelmeer, oder besser von Thonon-les-Bains nach Menton. Diese Strecke gehört zu den großen Rennrad-Klassikern, von denen jeder ambitionierte Radsportler träumt. Der Reihe nach entdecken wir die Bergmassive Chablais, Aravis, Beaufortain, Vanoise, Ecrins, Queyras, Mercantour, mitsamt ihren legendären Pässen der Tour de France: Colombière, Saisies, Iseran, Galibier, Izoard, Turini und noch viele mehr...

Tour mit Begleitfahrzeug : ab 1215€ - Details Dauer : 8 Tage | Levels :
0033 458 140 445 Unser Team von Radtouren Experten steht für Sie zu Verfügung : Montags bis Freitags von 09.00 – 12.30 Uhr und 13.30 – 18.00 Uhr am Telefon, oder jederzeit bei E-Mail.
diese Tour buchen
Konditionslevel :   Konditionslevel :  

Höhepunkte

  • Eine legendäre Strecke auf den Spuren der Tour de France
  • Von den Nordalpen bis zu den Südalpen, vom Mont Blanc bis zum Mittelmeer, eine üppige Zahl an Landschaften entlang der Strecke.
  • Fantastische Alpenpanoramas offenbaren sich Ihnen
  • Zwei ver­schie­de­ne Rou­tenprofile mit un­ter­schied­li­chen An­for­de­rungen (sportliche Niveaus V2 u. V3) ste­hen Ihnen täg­lich zur Wahl!
  • Gute Hotels und ausgezeichnetes Essen für eine perfekte Erholung nach anstregenden Tagen im Sattel
  • Lassen Sie sich von Freunden oder Familie begleiten: Treffen Sie sich abends nach jeder Etappe!

Tourbeschreibung

Bemerkungen

  • Diese Tour wird auf 2 sportlichen Niveaus angeboten (siehe Erklärung links): V2 = 2 Räder / V3 = 3 Räder.
  • Jeden Tag können Sie aus zwei verschiedenen Routenprofilen (V2 or V3) wählen.
  • Für ein individuelles Gruppenangebot kontaktieren Sie uns bitte direkt.

Levels

Zwei ver­schie­de­ne Rou­tenprofile mit un­ter­schied­li­chen An­for­de­rungen (sportliche Niveaus V2 u. V3) ste­hen Ihnen täg­lich zur Wahl!

1. Tag : Thonon les Bains – La Clusaz

Treffpunkt : Treffpunkt mit der Gruppe ist am 1. Tag um 9Uhr am SNCF Bahnhof von Thonon les Bains geplant. Auf Wunsch können wir für Sie ein Hotel in Thonon les Bains für den vorherigen Tag reservieren.

Die heutige Pässe :

  • Col de Jambaz (1027 m) (2 Räder)
  • Col de Joux Plane (1712m) (3 Räder)
  • Col de la Colombière (1613 m)

Die wichtigste Momente :

  • Erwärmungsphase mit der kleine kaum befahrene Strasse von Col de Jambaz (2 Räder)
  • Das Gebiet von Portes du Soleil (Morzine, Les Gets, Avoriaz) 
  • Das Tal von Abondance und seine typische, savoyische Stimmung (3 Räder)
  • Col de la Colombière : Die erste Schwierigkeit der Woche, aber auch unser erster schöner Pass der Woche 
  • Le Grand-Bornand : Skigebiet von Edgar Grospiron

Distanz und Höhenunterschied :

  • Level 2 Räder : ca. 90 Km / 2200Hm
  • Level 3 Räder : ca. 120 Km / 3300Hm
2. Tag : La Clusaz – Bourg Saint Maurice

Die heutige Pässe :

  • Col des Aravis (1486 m) 
  • Col des Saisies (1650 m)
  • Col du Joly (1989 m) (3 Räder fakultativ)
  • Col du Pré (1703m) (3 Räder)
  • Cormet de Roselend (1967 m)

Die wichtigste Momente :

  • Die Überquerung der Aravisskette 
  • Der Durchgang von den nordischen olympischen Skigebiet von les Saisies 
  • Die Überquerung von Beaufortain, wo die berühmte Käse Beaufort produziert wird. Es ist sogar möglich die Käserei zu besichtigen. 
  • Der türkisblaue See von Roselend und die grünen Weiden rundherum

Distanz und Höhenunterschied :

  • Level 2 Räder : ca. 90 Km / 2600Hm
  • Level 3 Räder : ca. 100 Km / 2800Hm (mit Col du Joly : ca. + 28 Km / 900 Hm)
3. Tag : Bourg Saint Maurice – Aussois

Den heutigen Pass :

  • Col de l’Iseran (2762m)

Die wichtigste Momente :

  • Die Verbindung zwischen Tarentaise und Maurienne 
  • Der Col de l’Iseran : einer der schönsten alpinen Pässen 
  • Rundblicke auf der Vanoise 
  • Die Dörfer wo die Zeit scheint stehen geblieben zu sein (Le Mirroir, La Gurraz)

Distanz und Höhenunterschied :

  • Level 2 Räder : ca. 95 Km / 2500Hm
  • Level 3 Räder : ca. 95 Km / 2800Hm
4. Tag : Aussois – Briançon

Die heutige Pässe :

  • Col du Télégraphe (1566m) (2 Räder)
  • Col du Galibier (2645m) (2 Räder)
  • Col de la Croix de Fer (2067m) (3 Räder)
  • Col du Glandon (1924m) (3 Räder)
  • Col du Lautaret (2058m)

Die wichtigste Momente :

  • Hochgebirge Stimmung am Col du Galibier (2 Räder)
  • Eine Folge von mythischen Pässen des „Tour de France“ 
  • Panoramas auf „les Grandes Rousses“ und „les Ecrins“...

Distanz und Höhenunterschied :

  • Level 2 Räder : ca. 100 Km / 2200Hm
  • Level 3 Räder : ca. 165 Km / 3500Hm
5. Tag : Briançon – Jausiers

Die heutige Pässe :

  • Col de l'Isoard (2360m) (3 Räder)
  • Col de Vars (2109m)

Die wichtigste Momente :

  • Der Übergang von den nordischen Alpen zu den südlichen Alpen 
  • Wunderschöne Lärchenwälder
  • Col de Vars : einer von den berühmten Päss den Alpen mit mehr als 1000m Höheunterschied auf seinen beiden Seiten.

Distanz und Höhenunterschied :

  • Level 2 Räder : ca. 90 Km / 1800Hm
  • Level 3 Räder : ca. 95 Km / 2800Hm
6. Tag: Jausiers – Beuil

Die heutige Pässe :

  • Col de la Cayolle (2326m) (2 Räder)
  • Col d'Allos (2250m) (3 Räder)
  • Col des Champs (2087m) (3 Räder)
  • Col de Valberg (1650m) 

Die wichtigste Momente : 

  • Col de la Cayolle : eine einmalige Anstieg auf einer kleinen verlorenen Strasse, in der Mitte des National Park Mercantour. 
  • Die Schluchten von Bachelard

Distanz und Höhenunterschied :

  • Level 2 Räder : ca. 90 Km / 2200Hm
  • Level 3 Räder : ca. 110 Km / 3000Hm
7. Tag : Beuil – Col de Turini

Die heutige Pässe :

  • Col de la Couillole (1678m)
  • Col de Saint Martin (1500m) 
  • Col de Turini (1604m) 

Die wichtigste Momente :

  • Verwinkelte Straßen in südalpinen typischen Landschäften : Lärchen, Kiefern... 
  • Das Dorf von Roubion in Tinee-Tal 
  • Die rote Schluchten von dem Tinee-Tal und sein Wildbach 
  • Der Turini Pass – die letzte wichtigste Schwierigkeit unserer Woche...zu geniessen !

Distanz und Höhenunterschied :

  • Level 2 und 3 Räder : ca. 85 Km / 2600Hm
8. Tag : Col de Turini - Menton

Die heutige Pässe :

  • Col de l’Orme (1005m) 
  • Col de l’Ablé (1169m) 
  • Col de Braus (1002m) 
  • Col de Castillon (370m)

Die wichtigste Momente :

  • Weiterfahren und denken an allen Pässen die Sie gemeistert haben 
  • Die einmalige Verkettung von kleinen Pässe (Orme, Ablé, Braus) mit Sicht auf dem Mittelmeer 
  • Die Ankunft ...am Strand

Distanz und Höhenunterschied :

  • Level 2 und 3 Räder : ca. 50 Km / 350Hm

Trennung : Die Ankunft ist in Menton um 12Uhr geplant. Wir können für Sie eine Nacht in Menton reservieren. Oder möchten Sie lieber  mit dem Begleitungsfahrzeug nach Thonon les Bains zurückfahren. Sie entscheiden.

Die angegebene Streckenlänge (Km) und Höhenunterschiede (Hm) sind als Referenz angegeben und können wegen unabsehbaren lokalen Bedingungen modifiziert werden

Bilder

Wollen Sie Fotos von dieser Reise sehen? Werfen Sie einen Blick auf  unserer Webseite unter "Bilder und Berichte". Sie können sich dort eine Diashow über die gewünschte Region anschauen.

Tagesablauf

Vormittag: Sie nehmen Ihr Frühstück in der Unterkunft, markieren Ihr Gepäck mit dem Label „Bike-Frankreich“, damit es nur nächsten Unterkunft transportiert werden kann. Sie bekommen Ihr Picknick und Proviant (Energie-Riegel,…) für den Mittag... und Sie können losfahren! Wenn die Gruppe zusammen fahrt, wird ein gemeinsamen Picknick organisiert, ohne dass Sie es tragen müssen.

Tagsüber: Ihr Roadbook in der Hand, fahren Sie bis zur nächsten Unterkunft, wo Ihr Gepäck auf Sie wartet. Details über Unterkünfte (Adresse, Telefonnummer,...) sind im Roadbook angegeben. 

Abend: wenn Sie andere Radfahrer treffen wollen, die die gleiche Reise durchführen, aber tagsüber nicht mit Ihnen fahren, setzen wir einen Treffpunkt jeden Tag um 18h00 in einem bestimmten Ort fest. Dies kann entweder in der Unterkunft oder einer Bar mit Terrasse sein, im Falle, dass alle Teilnehmer nicht am selben Ort (aufgrund Probleme mit der Verfügbarkeit der Unterkunft zum Zeitpunkt der Anmeldung) schlafen würden.

X

Tippen Sie Ihre E-Mail-Adresse um die Toureninformationen anzuschauen

Ihre Email-Adresse wird niemals an andere Personen oder Firmen außerhalb Vélorizons mitgeteilt. Allerdings werden Sie E-Mails von Vélorizons erhalten (Sie können sich jederzeit abmelden). CNIL

X

Abonnement

Abonnieren Sie sich zur "Fotos / Videos" Rubrik. Sie werden eine E-Mail erhalten, sobald eine neue Foto oder Video Album veröffentlich wird.

Ich bin an den folgenden Fotos/Videos Alben interessiert:

CNIL
X

Identifizierung

Geben Sie zum Anmelden Ihren Passwort ein

Passwort vergessen
Sie haben noch keinen « My Bike Frankreich » Kundenkonto? ? Bitte hier klicken "Verbindung" hier rechts um Ihr eigenes Konto zu eröffnen.
CNIL

Was ist My Bike Frankreich ?

"My Bike Frankreich" ist ein Kundenkonto wo Sie :
  • Ihre Persönliche Daten aktualisieren können
  • Informationen über Ihre gebuchte Reisen ansehen können
  • Ihre Rechnungen zahlen können
  • Fotoalben von Ihrer Reise erstellen können
X

Passwort vergessen

Tippen Sie Ihre E-mail ein, wir werden Ihnen einen neuen Passport schicken.

CNIL
X

Verbindung

Bitte das folgende Formular ausfüllen um Ihr Benutzerkonto zu erstellen

CNIL

Was ist My Bike Frankreich ?

"My Bike Frankreich" ist ein Kundenkonto wo Sie :
  • Ihre Persönliche Daten aktualisieren können
  • Informationen über Ihre gebuchte Reisen ansehen können
  • Ihre Rechnungen zahlen können
  • Fotoalben von Ihrer Reise erstellen können
X

Suchen

Suchbegriffe eintragen.

Setzen Sie ein Pluszeichen '+' vor die Wörter, die Sie unbedingt ansehen wollen. Im Gegensatz, setzen Sie ein Minuszeichen '-' vor die Wörter, die Sie ausschließen wollen. Zum Beispiel : Provence +Rennrad -Nizza

X
Sitemap ansehen
X

Unser Team von Radtouren Experten steht für Sie zu Verfügung : Montags bis Freitags von 09.00 – 12.30 Uhr und 13.30 – 18.00 Uhr am Telefon, oder jederzeit bei E-Mail.


Telefonnummer : +33 458 140 445
X

Kontaktformular

Unser Team von Radtouren Experten steht für Sie zu Verfügung : Montags bis Freitags von 09.00 – 12.30 Uhr und 13.30 – 18.00 Uhr am Telefon, oder jederzeit bei E-Mail.

Mittleilung senden