X

Bitte geben Sie uns Ihre Email-Adresse an, um die Details dieser Tour anzusehen.

Ihre Email-Adresse und persönliche Daten werden von uns ausschließlich für den Versand von Newslettern verwendet, vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Sie haben jederzeit die Möglichkeit, sich abzumelden. Rechtliche Hinweise

X

Neu in unserer Online-Galerie

Verpassen Sie kein neues Album in unserer Online-Galerie mit unseren E-Mail-Benachrichtigungen. Sobald ein neues Foto- oder Video-Album veröffentlicht wird, erhalten Sie eine kurze E-Mail.

Ich bin an Fotos und Videos von Bike Frankreich zu folgenden Aktivitäten interessiert:

Rechtliche Hinweise
X

Mein Bike Frankreich-Benutzerkonto

Geben Sie bitte für die Anmeldung zu einem bestehenden Mein Bike Frankreich-Benutzerkonto Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort ein.

Neues Passwort anfragen
Sie haben noch kein Konto? Profitieren Sie von den Vorteilen eines persönlichen Mein Bike Frankreich-Benutzerkontos mit einem Klick auf die Schaltfläche "Benutzerkonto anlegen" unten.
Rechtliche Hinweise

Alle Infos. Stets an einem Ort.

Mein Bike Frankreich ist Ihr Online-Benutzerkonto, mit dem Sie Ihre Buchungen bei uns einsehen können. Es erlaubt Ihnen jederzeit
  • den Status Ihrer Buchungen zu überprüfen und auf Ihre Reiseunterlagen zuzugreifen
  • Rechnungszahlungen zu tätigen
  • Ihre persönlichen Daten zu aktualisieren sowie
  • Fotoalben zu Ihrer Tour in unserer Online-Galerie zu veröffentlichen.
X

Neues Passwort anfragen

Sollten Sie Ihr Passwort vergessen haben, geben Sie bitte nachfolgend Ihre E-Mail-Adresse ein und klicken auf OK. Sie erhalten in den nächsten Minuten ein neues Passwort per E-Mail.

Rechtliche Hinweise
X

Benutzerkonto anlegen

Um Ihr Mein Bike Frankreich-Benutzerkonto anzulegen, füllen Sie bitte das folgende Formular aus.

Rechtliche Hinweise

Alle Infos. Stets an einem Ort.

Mein Bike Frankreich ist Ihr Online-Benutzerkonto, mit dem Sie Ihre Buchungen bei uns einsehen können. Es erlaubt Ihnen jederzeit
  • den Status Ihrer Buchungen zu überprüfen und auf Ihre Reiseunterlagen zuzugreifen
  • Rechnungszahlungen zu tätigen
  • Ihre persönlichen Daten zu aktualisieren sowie
  • Fotoalben zu Ihrer Tour in unserer Online-Galerie zu veröffentlichen.
X

Suchen

Suchbegriffe eintragen.

Setzen Sie ein Pluszeichen '+' vor die Wörter, die Sie unbedingt ansehen wollen. Im Gegensatz, setzen Sie ein Minuszeichen '-' vor die Wörter, die Sie ausschließen wollen. Zum Beispiel : Provence +Rennrad -Nizza

X
Sitemap ansehen
X

Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gern persönlich zur Verfügung: Montags bis freitags von 9 bis 18 Uhr oder jederzeit per E-Mail.


Unsere Hotline: +33 458 140 445
X

Ihre Anfrage

Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gern persönlich zur Verfügung: Montags bis freitags von 9 bis 18 Uhr oder jederzeit per E-Mail.

Nachrichtsenden

Themenwelt Rennrad

Willkommen in unserer Themenwelt Rennrad. Von rasanten Abfahrten, legendären Anstiegen, Haarnadelkurven und brennenden Waden - von Traumrouten, Must-do-Touren, Kurztrips und Geheimtipps. Hier finden Sie Ideen und Inspiration für Ihren nächsten Rennradurlaub mit Bike Frankreich.

 

Unsere legendären Gebirgsüberquerungen mit dem Rennrad

Wann hatte ich nochmal von dieser irrwitzigen Idee das erste Mal gehört? War es der Kollege, die Freundin, beim Lesen einer Rennradbibel oder eines Magazins? Seitdem lässt mich die Idee jedenfalls nicht mehr los. Einmal mit dem Rennrad einen ganzen Gebirgszug überqueren, Punkt-zu-Punkt, Coast-to-Coast. Die Pässe wie an einer Perlenkette aneinandergereiht, quer durch atemberaubende Landschaften, mit jeder Abfahrt ein neues Tal entdecken, am besten mit dem Meer als verdientem Ziel am Horizont. Eines Tages - das ist sicher - mach ich’s.

Sie haben diesen Traum? Dann sind Sie bei uns richtig. Unsere Grandes Traversées lassen Sie für eine Woche tief eintauchen in die facettenreiche Natur und vielfältige Kultur eines ganzen Gebirgszugs. Sie sind sportliche Herausforderung und Entdeckungsreise in einem. Gänsehautmomente garantiert!

 

Unsere Graveltouren: Alles kann. Nichts muss.

Graveltour. Das klingt nach Abenteuer, Naturerlebnis und viel Freiheit. Ob rasende Abfahrten auf Asphalt, gemütliches Trödeln durch Wald und Wiesen, kontemplativ oder doch kräftezehrend auf Schotterpisten bergauf, verspielt auf Trails und Trampelpfaden: Der Kreativität sind auf Graveltouren keine Grenzen gesetzt. Für uns sind Gravelbikes DAS perfekte Werkzeug für sportliche Entdeckungsreisen abseits bekannter Routen. Es verbindet wie kein zweites die Welten von On- und Offroad. Wir können ohne Probleme Strecke machen, uns Zeit nehmen, Natur erleben und gemeinsam Spass haben. Und belohnt werden wir mit ganz neuen Perspektiven und Eindrücken. Kurz: Wir lieben Gravel.

Sie auch? Dann nichts wie los. Lernen Sie Frankreich abseits ausgetretener Pfade kennen. Ob in den Nord- und Südalpen, der Provence oder im Zentralmassiv. Mit einem Off-road Anteil von 15 bis 30 % pro Tag verbringen Sie auf unseren Touren viel Zeit im Gelände. Im restlichen Teil erwarten Sie wenig befahrene Landstraßen, und hier und da auch schonmal ein bekannter Pass, der im Kontext einer Graveltour einen ganz anderen Stellenwert bekommt. Und häufig bieten wir Varianten und Optionen. Denn alles kann. Nichts muss.

Verlängern Sie Ihre Rennrad-Saison!

Ab in den Süden. Neben Touren in den Sommermonaten im Hochgebirge lohnt es sich, von den milden Temperaturen und der touristischen Nebensaison in Frühling und Herbst in Südfrankreich zu profitieren. Der Frühling an der Côte d’Azur, in der Provence und in den provenzalischen Voralpen lockt mit viel Sonne, satten Blütendüften und perfekten Rennrad-Bedingungen (März bis Juni). Und dann ist da natürlich noch Korsika, der “schönste” Flecken Frankreichs.

Im September und Oktober kann die Saison in diesen Regionen dazu noch in ein farbenfrohes Finale gehen. Luberon, Baronnies und Mont Ventoux locken mit ihren Weinbergen, die sich im Herbst gelb und rot verfärben. Nichts geht doch über eine anständige Ausfahrt im herbstlichen Morgennebel…

Mit diesen Touren gehen Sie auf Pässejagd. Sammeln Sie die großen Namen. Und lassen Sie keinen Pass links liegen.

Pässetouren sind Rennradabenteuer für leidenschaftliche (und leidenswillige) Bergfahrer*innen. Wie Sie glauben auch wir fest daran, dass es sich lohnt, den Punkt einer Strasse zu erreichen, von dem aus es nicht mehr weiter aufwärts geht. Das erhabene Gefühl, nach der letzten Kehre, nach dem letzten Aufbäumen der Strasse, sich am Passschild vorbei ausrollen zu lassen. Mit der Gewissheit, dass es jetzt nur noch bergab geht. Und dies immer wieder aufs Neue: Nach dem Pass ist vor dem Pass.

Komfortable Basislager. Unzählige Tagestouren. Die schönsten Rennradreviere Frankreichs. Ohne Stress. Ohne Koffer packen.

Das ist das Prinzip unserer Standortreisen. Von Ihrem komfortablen Nest aus erkunden Sie unsere "Coup de Cœur”-(zu dt. Lieblings-) Rennradregionen garantiert auf den schönsten Strecken. Wir bieten Ihnen ein ganzes Paket an GPS-Tracks auf verschiedenen Niveaus, das Ihnen ein Höchstmass an Flexibilität bietet. Und natürlich dürfen Sie es sich auch mal ohne Ihr Rennrad gutgehen lassen.