X

Bitte geben Sie Ihre Email-Adresse ein, um die Details dieser Tour anzusehen

Ihre Email-Adresse und persönliche Daten werden von uns ausschließlich für den Versand von Newslettern verwendet, vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Sie haben jederzeit die Möglichkeit, sich abzumelden. CNIL

X

Abonnement

Abonnieren Sie sich zur "Fotos / Videos" Rubrik. Sie werden eine E-Mail erhalten, sobald eine neue Foto oder Video Album veröffentlich wird.

Ich bin an den folgenden Fotos/Videos Alben interessiert:

CNIL
X

Identifizierung

Geben Sie zum Anmelden Ihren Passwort ein

Passwort vergessen
Sie haben noch keinen « My Bike Frankreich » Kundenkonto? ? Bitte hier klicken "Verbindung" hier rechts um Ihr eigenes Konto zu eröffnen.
CNIL

Was ist My Bike Frankreich ?

"My Bike Frankreich" ist ein Kundenkonto wo Sie :
  • Ihre Persönliche Daten aktualisieren können
  • Informationen über Ihre gebuchte Reisen ansehen können
  • Ihre Rechnungen zahlen können
  • Fotoalben von Ihrer Reise erstellen können
X

Passwort vergessen

Tippen Sie Ihre E-mail ein, wir werden Ihnen einen neuen Passport schicken.

CNIL
X

Verbindung

Bitte das folgende Formular ausfüllen um Ihr Benutzerkonto zu erstellen

CNIL

Was ist My Bike Frankreich ?

"My Bike Frankreich" ist ein Kundenkonto wo Sie :
  • Ihre Persönliche Daten aktualisieren können
  • Informationen über Ihre gebuchte Reisen ansehen können
  • Ihre Rechnungen zahlen können
  • Fotoalben von Ihrer Reise erstellen können
X

Suchen

Suchbegriffe eintragen.

Setzen Sie ein Pluszeichen '+' vor die Wörter, die Sie unbedingt ansehen wollen. Im Gegensatz, setzen Sie ein Minuszeichen '-' vor die Wörter, die Sie ausschließen wollen. Zum Beispiel : Provence +Rennrad -Nizza

X
Sitemap ansehen
X

Unser Team steht Ihnen gern für weitere Informationen und Beratung zur Verfügung: Montags bis freitags von 9 bis 18 Uhr oder jederzeit per E-Mail.


Telefonnummer : +33 458 140 445
X

Kontaktformular

Unser Team steht Ihnen gern für weitere Informationen und Beratung zur Verfügung: Montags bis freitags von 9 bis 18 Uhr oder jederzeit per E-Mail.

Mittleilung senden

Ref CY35

Mountainbike FranceDIE GRANDE TRAVERSEE DES JURA V2 Eine legendäre MTB-Route durch grüne Wildnis und unverfälschte Landschaften

Die Grande Traversée (grosse Überquerung) des Jura (kurz GTJ) ist eine ausgewiesene Mountainbike-Fernstrecke in Frankreich, die den Jura von Montbéliard im Doubs aus bis nach Culoz an der Rhone durchquert. Die Bergwelt des Jura, die die Grenze zwischen Frankreich und der Schweiz markiert, strotzt nur so von wilden und geschützten Landschaften: sanfte Hügel und Wälder, die an Kanada erinnern, kristallklare Seen und Flüsse, tief eingeschnittene Schluchten, Moorland, steile Kalksteinfelsen und malerische Gehöfte und Dörfer... Unsere eigens entwickelte Route führt sie durch den zentralen Teil des Jura, von Pontarlier zu den Schluchten des Doubs, Métabief (ein berühmtes MTB-Gebiet), durch den Regionalen Naturpark des Hochjura bis zur kleinen Stadt Champagnole, wo unsere Tour nach 7 Tagen endet. Es erwarten Sie tolle Trails, traumhafte Landschaften und natürlich köstlicher Käse.

geführt : ab 935€ - Detailsindividuell : ab 790€ - Details Dauer : 7 Tage | Levels : Zufriedenheit der Reisenden : - 0 bewertung
0033 458 140 445 Unser Team steht Ihnen gern für weitere Informationen und Beratung zur Verfügung: Montags bis freitags von 9 bis 18 Uhr oder jederzeit per E-Mail.
diese Tour buchen
Konditionslevel :   Fahrtechnik Level :  

Diese Tour ist für E-MTBs geeignet

Höhepunkte

  • Unsere eigene Auslegung der Jura-Überquerung mit vielen Höhepunkten, à la Vélorizons
  • Flüsse, Seen und Wasserfälle entlang unserer MTB-Route
  • Der regionale Naturpark des Jura: Natur und Wildnis pur

Tourbeschreibung

Bemerkungen

  • 2 verschiedene Anforderungsprofile verfügbar: 2 und 3 Räder
  • Auch als selbstgeführte Tour buchbar
  • Für Gruppenangebote kontaktieren Sie uns bitte direkt.
  • Auch 3- oder 4-tägige Versionen verfügbar

Tag 1: Pontarlier - Le Chauffaud

Tourstart: Treffpunkt mit Bike Frankreich ist an Tag 1 um 10 Uhr am Bahnhof von Pontarlier. Auf Wunsch können wir für Sie eine Zusatznacht vor Tourstart vor Ort reservieren.

Teile dieser Beschreibung sind momentan nur in Englisch verfügbar. Wenn Sie mehr Informationen zum Programm in Deutsch wünschen, kontaktieren Sie uns bitte direkt unter info@bike-frankreich.com.

Bienvenue au Pays de la Fée Verte ! Capitale de l'Absinthe dans les années 20, Pontarlier a su garder ses lettres de noblesse. Ville touristique et dynamique à la porte de la Suisse, Pontarlier peut se targuer d'un passé riche en Histoire...Pour nous VTTistes, c'est aussi la porte d'entrée d'un territoire qui a vu naître notre activité favorite...! La rivière Doubs sera notre fil conducteur pour cette première étape. Pontarlier à peine quittée, nous pénétrerons, si les autorités locales le veulent bien, dans la république du Saugeais. Pas besoin de passeport, qui existe pourtant bien pour le Folklore ! Un passage à l'abbaye de Montbenoit nous permettra d'en savoir un peu plus sur cette histoire particulière, et sur la fameuse Absinthe...Installation en gîte pour deux nuits.

Tageskilometer: ca. 40
Höhenmeter positiv: ca. 1200

Tag 2: Le Chauffaud - Saut du Doubs - Le Chauffaud

Nous quittons pour la journée notre gîte du Chauffaud pour consacrer cette deuxième étape au secteur des gorges encaissées du Saut du Doubs. A cheval entre la France et la Suisse, nous sillonnons successivement les rives, de gauche à droite, alternant de belles parties ludiques et des pistes plus roulantes. Un petit effort nous propulse sur le flanc de la colline qui surplombe les grands bassins du Doubs, puis nous prenons la direction du barrage du Chatelot et sa belle retenue d'eau. Puis vient le Saut du Doubs, cette cascade 33m marquant la frontière franco helvétique. La journée aura commencé par une très bonne partie descendante, mais l'après midi s'achève par une montée un peu rude, mais le gîte nous attend au bout !

Tageskilometer: ca. 35
Höhenmeter positiv: ca. 1050

Tag 3: Le Chauffaud - Les Fourgs

Il est grand temps ce matin d'aller poser nos pneus chez nos voisins suisses ! Ascension de la bosse qui nous sépare de la Suisse, puis nous basculons de l'autre côté...par beau temps et clair, nous apercevons certains sommets des Alpes du nord, ainsi que le lac de Neuchâtel. Magique... Nous longeons ensuite le lac des Taillères, un véritable petit bijou... Nous entamons la cote aux Fées pour repasser en France, aux Fourgs.

Tageskilometer: ca. 40
Höhenmeter positiv: ca. 850

Tag 4: Les Fourgs - Mouthe

Au petit matin, dès les premier rayon de soleil, la montagne devient couleur or. Nous sommes sur le superbe chemin de crête du mont d’Or. Les falaises nous appartiennent le temps de notre passage. De nouveau, une vue imprenable sur la Suisse et les Alpes du Nord; nous sommes dans le vif du sujet. Les murets réalisés en pierre sèche nous servent de fil conducteur. les alpages et les fermes disséminées nous montrent que la vie humaine est omniprésente dans ces contrées reculées. Ces paysages laissent rêveurs. La combes des Cives, les lacs des Mortes et de Bellefontaine nous dévoilent un univers nature très attachant. Aucun bruit... Instants magiques... Moments de bonheur…

Tageskilometer: ca. 40
Höhenmeter positiv: ca. 900

Tag 5: Mouthe - Lac des Rouges Truites

Difficile de voir notre emblématique coq de bruyère, mais il est bien là... Encore plus nature, encore plus sauvage, la richesse et la diversité des sentiers empruntés surprend. Les kilomètres défilent sans y penser, profitant de chaque minute qui passe pour découvrir encore ces terres pleines d’histoires… Nous atteignons le lac des Rouges Truites.

Tageskilometer: ca. 40
Höhenmeter positiv: ca. 900

Tag 6: Die Region der Seen

Une journée en boucle pour découvrir en profondeur cette merveilleuse région des lacs. Würm, le titanesque glacier a taillé, broyé, malaxé et façonné notre région pour nous donner en héritage une multitude de lacs au plus grand bonheur des VTTistes. Paysages canadiens ? pourquoi pas… Nous longeons petits et grands lacs, la continuités des cascades du hérisson. De l’eau, de l’eau, toujours de l’eau... N’oubliez pas votre maillot de bain !!!

Tageskilometer: ca. 55
Höhenmeter positiv: ca. 950

Tag 7: Lac des rouges truites  - Champagnole

Ultime étape de notre périple jurassien. Nous empruntons l’ancienne voie ferrée pour descendre sur Champagnole. Elle fût la première ligne électrifiée de la région. Ici, on acheminait le bois par train; le mécanisme de la modernité était lancé ! Nous empruntons ponts et tunnels, passons près de cascades et gorges pour terminer notre semaine. Beaucoup d’émotion avant de ranger le vélo...

Tageskilometer: ca. 35
Höhenmeter positiv: ca. 350

Ende der Tour: Die Tour endet gegen ca. 16 Uhr am Ausgangspunkt in Pontarlier. Auf Wunsch können wir für sie eine Zusatznacht vor Ort reservieren.

Angegebene Streckenlängen und Höhenunterschiede dienen der Orientierung und können aufgrund lokaler Bedingungen modifiziert werden.

Bilder und Videos zu dieser Tour

Möchten Sie mehr Eindrücke von dieser Tour bekommen? In unserer Mediengalerie können Sie sich Fotos und Videos aus der Region ansehen.

Diese Tour hat noch keine Note bekommen.