X

Bitte geben Sie uns Ihre Email-Adresse an, um die Details dieser Tour anzusehen.

Ihre Email-Adresse und persönliche Daten werden von uns ausschließlich für den Versand von Newslettern verwendet, vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Sie haben jederzeit die Möglichkeit, sich abzumelden. Rechtliche Hinweise

X

Neu in unserer Online-Galerie

Verpassen Sie kein neues Album in unserer Online-Galerie mit unseren E-Mail-Benachrichtigungen. Sobald ein neues Foto- oder Video-Album veröffentlicht wird, erhalten Sie eine kurze E-Mail.

Ich bin an Fotos und Videos von Bike Frankreich zu folgenden Aktivitäten interessiert:

Rechtliche Hinweise
X

Mein Bike Frankreich-Benutzerkonto

Geben Sie bitte für die Anmeldung zu einem bestehenden Mein Bike Frankreich-Benutzerkonto Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort ein.

Neues Passwort anfragen
Sie haben noch kein Konto? Profitieren Sie von den Vorteilen eines persönlichen Mein Bike Frankreich-Benutzerkontos mit einem Klick auf die Schaltfläche "Benutzerkonto anlegen" unten.
Rechtliche Hinweise

Alle Infos. Stets an einem Ort.

Mein Bike Frankreich ist Ihr Online-Benutzerkonto, mit dem Sie Ihre Buchungen bei uns einsehen können. Es erlaubt Ihnen jederzeit
  • den Status Ihrer Buchungen zu überprüfen und auf Ihre Reiseunterlagen zuzugreifen
  • Rechnungszahlungen zu tätigen
  • Ihre persönlichen Daten zu aktualisieren sowie
  • Fotoalben zu Ihrer Tour in unserer Online-Galerie zu veröffentlichen.
X

Neues Passwort anfragen

Sollten Sie Ihr Passwort vergessen haben, geben Sie bitte nachfolgend Ihre E-Mail-Adresse ein und klicken auf OK. Sie erhalten in den nächsten Minuten ein neues Passwort per E-Mail.

Rechtliche Hinweise
X

Benutzerkonto anlegen

Um Ihr Mein Bike Frankreich-Benutzerkonto anzulegen, füllen Sie bitte das folgende Formular aus.

Rechtliche Hinweise

Alle Infos. Stets an einem Ort.

Mein Bike Frankreich ist Ihr Online-Benutzerkonto, mit dem Sie Ihre Buchungen bei uns einsehen können. Es erlaubt Ihnen jederzeit
  • den Status Ihrer Buchungen zu überprüfen und auf Ihre Reiseunterlagen zuzugreifen
  • Rechnungszahlungen zu tätigen
  • Ihre persönlichen Daten zu aktualisieren sowie
  • Fotoalben zu Ihrer Tour in unserer Online-Galerie zu veröffentlichen.
X

Suchen

Suchbegriffe eintragen.

Setzen Sie ein Pluszeichen '+' vor die Wörter, die Sie unbedingt ansehen wollen. Im Gegensatz, setzen Sie ein Minuszeichen '-' vor die Wörter, die Sie ausschließen wollen. Zum Beispiel : Provence +Rennrad -Nizza

X
Sitemap ansehen
X

Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gern persönlich zur Verfügung: Montags bis freitags von 9 bis 18 Uhr oder jederzeit per E-Mail.


Unsere Hotline: +33 458 140 445
X

Ihre Anfrage

Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gern persönlich zur Verfügung: Montags bis freitags von 9 bis 18 Uhr oder jederzeit per E-Mail.

Nachrichtsenden

Mountainbike France

Mountainbiken inmitten der provenzalischen Bergwelt und dem Colorado ProvençalReferenz CY15

Trockenes Buschland, umrahmt von Trockensteinmauern, Pinienwäldern, Weinbergen, Streuobstwiesen und tief violetten Lavendelfeldern; unterbrochen nur durch ein eindrucksvolles Tal aus ockerfarbenem Sand, das uns Felsnadeln und Feenschornsteine wie im Bryce Canyon in Utah offenbart. Diese 6-tägige Biketour führt uns in das hügelige Herz der Provence, durch den Luberon und die Mont du Vaucluse südlich des Mont Ventoux. Von Cavaillon aus erkunden wir auf Pisten und wunderschönen Trails eine der schönsten Gegenden Frankreichs und seine authentischen Dörfer: Gordes, Rustrel, Cereste, Bonnieux. Der unvergessliche Panoramablick vom Gipfel des Mourre Nègre auf die Hügelwelt der Provence mit dem Mont Ventoux im Hintergrund ist der Höhepunkt dieser Tour. Und natürlich kommen Sie auch in den Genuss der weltbekannten provenzalischen Küche...

Geführt ab 890€ - DetailsSelbstgeführt ab 675€ - Details Dauer : 6 Tage | An­for­de­rungs­niveau(s) : Bewertung unserer Gäste : - 1 bewertung(en)
+33 458 140 445 Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gern persönlich zur Verfügung: Montags bis freitags von 9 bis 18 Uhr oder jederzeit per E-Mail.
diese Tourbuchen
Sollten für den Zeitraum Ihrer Tour offizielle Reise- oder Mobilitätseinschränkungen in Frankreich oder in Ihrem Herkunftsland bestehen (Reisewarnung, Quarantäne bei Rückkehr, geschlossene Grenzen), die eine Teilnahme an der Tour oder deren Durchführung unmöglich machen, bieten wir Ihnen an, Ihre Buchung kostenlos auf einen späteren Zeitpunkt zu verschieben. Falls kein geeigneter Termin gefunden werden kann, bieten wir Ihnen die volle Kostenrückerstattung an.
Drucken
Tourbeschreibung als PDF herunterladen
Teilen
Ausdauer Niveau :   Fahrtechnik Level :  

Diese Tour ist für E-MTBs geeignet

Höhepunkte

  • Eine Tour durch eine der schönsten Regionen Frankreichs, vor dem Hintergrund des Mont Ventoux
  • Der Colorado provençal - ein einzigartiges Naturdenkmal in Europa
  • Das Flair und die Düfte der Provence, dazu die historischen Dorfkerne der Bergdörfer des Luberon
  • Der Gebirgskamm des Mourre Nègre, Gipfel des Luberon

Tourinfo

Anmerkungen

  • 3 verschiedene Anforderungsprofile verfügbar: V1 = 1 Rad, V2 = 2 Räder, V3 = 3 Räder
  • Auch als 3 oder 4-tägige Tour verfügbar
  • Auch als selbstgeführte Tour buchbar
  • Für individuelle Gruppenangebote kontaktieren Sie uns bitte direkt.

Tag 1: Cavaillon – Coustellet

Tourstart: Treffpunkt mit Bike-Frankreich ist an Tag 1 um 13 Uhr am Bahnhof von Cavaillon. Auf Wunsch können wir für Sie ein Hotel in Cavaillon für die Vornacht reservieren.

Teile dieser Beschreibung sind momentan nur in Französisch verfügbar. Wenn Sie mehr Informationen zum Programm in Deutsch wünschen, kontaktieren Sie uns bitte direkt.

Abfahrt mit dem Mountainbike vom Bahnhof in Cavaillon und auf zum Gebirgskamm des kleinen Luberon. Wir erreichen ihn über seine westliche Flanke, ideal zum Aufwärmen unserer Muskeln auf den ersten Trails. Düfte des provenzalischen Buschlands und Ausblicke auf die Alpillen, die Dentelles de Montmirail und den Mont Ventoux in der Ferne. Zum Schluss des Tages Durchfahrt des typischen Dorfs von Oppède le Vieux. Übernachtung in einem Hotel.

Tageskilometer: ca. 25
Höhenmeter positiv: ca. 300

Tag 2: Coustellet – Bonnieux

Nous longeons le flanc nord du Petit Luberon, sur des sentiers et chemins rentrant dans les multiples combes de cette longue dorsale. Passage à de pittoresques villages situés à flanc de combes rocailleuses. Maubec, Ménerbes , Lacoste... Arrivée au superbe village de Bonnieux, construit à flanc de colline. Découverte des cèdres centenaires de Bonnieux, des petites ruelles escarpées...

Tageskilometer: ca. 40
Höhenmeter positiv: ca. 1100

Tag 3: Bonnieux – Cereste

A travers les forêts de chênes verts, nous découvrons les single tracks typiques du Luberon. Le plateau étant atteint, nous rejoignons les impressionnantes falaises de Buoux. Quelques arrêts permettent d’observer quelques grimpeurs en pleine voie. Nous rejoignons ensuite la vallée encaissée de Buoux pour nous retrouver au pied de cette falaise sculptée et colorée. Montée sur le petit village de pierres de Sivergues, en passant par de typiques maisons construites contre le rocher. En alternant petites routes peu fréquentées et pistes larges, nous longeons le Mourre Nègre, plus haut sommet du Luberon (1125 m), jusqu’à Céreste.

Tageskilometer: ca. 40
Höhenmeter positiv: ca. 1400

Tag 4: Cereste – Rustrel

A travers vignes et  vergers nous rejoignons ensuite le Prieuré de Carluc datant du XIVème siècle. Au loin, nous voyons apparaître le village perché de Viens. L’ascension d’une dernière colline provençale nous permet d’atteindre Sainte Croix à Lauze. Cap sur les fameuses gorges d’Oppedette sur lesquelles nous auront un très beau point de vue. A travers forêts, vignes et champs de lavande, nous repartons vers un des points forts de notre circuit : le Colorado Provençal. Nous allons goûter aux fameux petits sentiers sur la douce et chaleureuse terre des ocres...Une des plus belles journées de notre semaine où se succèdent canyon et sentiers d’ocre aux couleurs étincelantes. Du plaisir, uniquement du plaisir !

Tageskilometer: ca. 35
Höhenmeter positiv: ca. 900

Tag 5: Rustrel – Murs

Nous quittons Rustrel en direction de nouveaux ocres plus secrets. Petit tour à pied dans  une petite vallée ocre très encaissée, puis chemin à travers les chênes verts jusqu’à Saint Saturnin d’Apt, village provençal perché, avec sa place typique : fontaine, platanes, terrasse de bar...
Nous entrons ensuite dans les Monts du Vaucluse. Cèdres et chênes nous guideront jusqu’au petit village de Murs où le temps semble s’être arrêté...

Tageskilometer: ca. 40
Höhenmeter positiv: ca. 800

Tag 6: Murs – Cavaillon

Au coeur des Monts du Vaucluse... Passage à Gordes, un des plus typiques villages de France, avec ses calades, son château, ses pierres de taille. Bories, anciennes routes où les charrettes ont laissé leurs traces pour l’éternité nous ramènent vers la société moderne et la gare de Cavaillon. Nous nous quittons, le champs des cigales résonnant encore dans la tête...

Tageskilometer: ca. 30
Höhenmeter positiv: ca. 300

Ende der Tour: Die Tour endet gegen ca. 16 Uhr am Ausgangspunkt in Cavaillon. Auf Wunsch können wir für sie eine zusätzliche Nacht vor Ort reservieren.

Angegebene Streckenlängen und Höhenunterschiede dienen der Orientierung und können aufgrund lokaler Bedingungen modifiziert werden.

Bilder und Videos zu dieser Tour

Möchten Sie mehr Eindrücke von dieser Tour bekommen? In unserer Mediengalerie können Sie sich Fotos und Videos aus der Region ansehen.

Durchschnittliche Bewertung der Tour:

5/5 - 1 Bewertung(en)
Sandra H. | Bewertung des Gastes:
"Tolle Wege durch faszinierende Lanfschaften und sehr schöne Provence-Dörfer. Die Auswahl der Unterkünfte war sehr gelungen!
Einziger Kritikpunkt: Es ist sehr sinnvoll, wenn die Reiseunterlagen drei Wochen vor Beginn der Tour beim Kunden sind, gerade wenn diese individuell gemacht wird - bei uns waren diese erst 11 Tage vorher da. Dadurch entstanden (vermeidbare) Probleme mit den GPS-Tracks (welche zwingend mit Garmingeräten kompatibel sein müssen).
Wir empfehlen diese Tour aber auf alle Fälle weiter! Das im Hotel für uns bereitgelegte Kartenmaterial war top!"
Bike Frankreich hat auf diese Bewertung reagiert:

Hallo Sandra,

Danke für Dein positives Feedback. Wir werden versuchen, wenn eben möglich die Reiseunterlagen in Zukunft 3 Wochen vor Tourstart zu versenden. An der Kompatibilität mit Garmin-Geräten werden wir arbeiten.